Home | Kontakt | Impressum | Sitemap

Praxisschulung - Prüfen mit MERZ Prüfsystemen der Serien PMKD

Zielgruppe:

 

Verantwortliche Elektrofachkraft, Elektrofachkräfte (Industrie, Serviceunternehmen, Handwerk), Sachverständige, EuP (elektrotechnisch unterwiesene Personen)

 

Zeit & Gebühren:

Tagesseminar (ca. 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr)

Die Seminarkosten belaufen sich auf 400.00 Fr. pro Person

 

Seminarinhalte:

 

Bei den im Hause Spälti Elektro AG angebotenen Praxisschulungen werden folgende Themen behandelt:

 

  • Grundlegende rechtliche Basis
  • Grundlegende Informationen zu den anzuwendenden Prüfungen, Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Ableitstrommessungen und Funktionsprüfungen
  • Grundlegender Aufbau der Messgeräte
  • Bedienung des Prüfgerätes
  • Bedienung des Prüfgerätes über PC Fernsteuerung (Software PMKD 2500 PC-S)
  • Erstellung von Prüfprogrammen und Datenverwaltung mit der Software PMKD 2500 PC-S 

 

 

 

Seminarziele:

 

Schnelle und wirtschaftliche Durchführung der Prüfungen gemäß VDE 0701-0702 mit den MERZ Prüfgeräten der Serie PMKD.

Rechtssichere Dokumentation durch Verwendung der Prüfsoftware PMKD 2500 PC-S.

Messpraxis an hauseigenen Prüfanlagen.

 

Verpflegung:

 

Inkl. Mittagessen in einem nahegelegenen Restaurant 

 

Teilnehmer:

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Bei Interesse erhalten Sie alle weiteren Informationen natürlich direkt bei uns.

Ansprechpartner: Herr Alijaj – alijaj@spaelti-ag.ch oder telefonisch unter:  044 938 80 90

 

 

 

 

Anmelde- und Geschäftsbedingungen der Spälti Elektro AG

Anmeldung:

 

Die Anmeldungen zur Teilnahme sollten zwei Wochen vor Kursbeginn bei der Spälti Elektro AG, Wässeristr. 25, 8340 Hinwil schriftlich oder online per E-Mail an info@spaelti-ag.ch eingegangen sein.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt (Mindestteilnehmeranzahl 6 Personen).

Die Anmeldungen werden entsprechend des Eingangsdatums berücksichtigt.

 

Sobald vor dem geplanten Schulungsbeginn die Mindestanzahl von Anmeldungen vorliegt, erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung über die Durchführung des Schulungskurses. Sollte die maximale Teilnehmerzahl beim Eintreffen Ihrer Anmeldung bereits erreicht sein oder sollten sich nicht genügend Teilnehmer für ein Seminar anmelden, erhalten Sie rechtzeitig eine schriftliche Absage.

 

Die Schulungen beginnen in der Regel um 9.00 Uhr und enden um ca. 16.30 Uhr. 

 

Leistungen:

 

Die Seminargebühren betragen 400,00 Fr. pro Person

 

In den Gebühren sind die Seminarunterlagen (welche digital zur Verfügung gestellt werden) sowie Pausengetränke und Mittagessen enthalten. Wir weisen darauf hin, dass die zur Verfügung gestellten Daten dem Urheberrecht unterliegen. 

 

Rechnung:

 

Die Rechnung geht mit der Anmeldebestätigung an die im Anmeldeformular angegebene Adresse. Die Kursgebühren sind unmittelbar nach Rechnungserhalt zu begleichen.

 

Irrtümer und Programmänderungen sind vorbehalten. 

 

Stornierung:

 

Bei Abmeldung bis 3 Wochen vor der Veranstaltung entstehen Ihnen keine Kosten.

Für Abmeldungen bis 8 Tage vor Seminarbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% der Seminarkosten. Bei Abmeldungen nach Ablauf dieser Frist oder bei Nichtabmeldungen sind die vollen Gebühren gemäß Rechnung zu entrichten. Sie können uns selbstverständlich nach Absprache einen Ersatzteilnehmer benennen.

 

Spälti Elektro AG behält sich das Recht vor, Schulungen zu stornieren, wenn die Mindestanzahl an Teilnehmern nicht erreicht wird. Dies gilt ebenso bei Erkrankung des Kursleiters oder anderweitigen, wichtigen Gründen.

 

Sollte eine Stornierung durch Spälti Elektro AG erfolgen, wird Ihnen dies umgehend schriftlich mitgeteilt. Bereits überwiesene Kursgebühren werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen. 

© Spälti Elektro AG 2015 • Wässeristrasse 25 • 8340 Hinwil • Telefon 044 938 80 90 • info@spaelti-ag.ch