Benning Stromzangen Messgeräte

previous arrow
next arrow
Slider

BENNING CM 1-1, CM 1-2 und CM 1-3

  • sichere Wechselstrommessung bis 400 A AC
  • Messeingänge für Spannung, Widerstand, Durchgangs- und Diodenprüfung
  • integrierter Voltsensor signalisiert Phasenspannungen über ein akustisches und rotes LED Signal (CM 1-3)
  • lokalisiert Kabelbrüche und defekte Lampen in offenliegenden Leitungen (Kabeltrommel, Lichterketten) von der Einspeisestelle der Phase aus (CM 1-3)
BENNING CM 1-1 BENNING CM 1-2 BENNING CM 1-3
Anzeigeumfang 2.000 2.000 2.000
Grundgenauigkeit 2 % 1 % 1 %
Spannung AC 0,1 V – 600 V 0,1 V – 750 V
Spannung DC 0,1 V – 600 V 0,1 V – 1000 V
Strom AC 10 mA – 400 A 0,1 A – 400 A 0,1 A – 200 A
Strom DC
Widerstand 0,1 Ω – 20 MΩ 0,1 Ω – 20 MΩ
Durchgang / Diode – / – Ja / – Ja / Ja
Voltsensor Ja
Speicherfunktion HOLD, MAX HOLD HOLD
Messverfahren RMS RMS RMS
Zangenöffnung max. 30 mm 30 mm 16 mm
Messkategorie CAT III 600 V CAT III 600 V CAT IV 600 V
Art.-Nr. 044061 044062 044063

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler

Digital-Stromzangen-Multimeter BENNING CM 2 – BENNING CM 3

  • hohe Ströme sicher und berührungslos messen
  • Messung von kleinen Strömen (Kfz, Photovoltaik, Industrie)
  • Gleich- und Wechselstrommessung bis 600 A
  • Spannungsmessungen bis 600 V (AC / DC)
  • Widerstandsmessungen bis 40 MΩ
  • Messeingänge für Spannung, Widerstand und akustischer u. optischer Durchgangsprüfung
  • Kompakt-Schutztasche im Lieferumfang enthalten
  • multifunktionell und leistungsstark durch TRUE RMS-Messverfahren für industrielle Anwendungen (CM 2)

Industrielle Umgebungen verlangen TRUE RMS-Messinstrumente!

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenden Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stroms sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CM 2 BENNING CM 3
Anzeigeumfang 4.000 2.000
Grundgenauigkeit 0,5 % 1,9 %
Spannung AC 1 mV – 600 V
Spannung DC 0,1 mV – 600 V
Strom AC 100 mA – 300 A 0,1 A – 600 A
Strom DC 10 mA – 300 A 0,1 A – 600 A
Widerstand 0,1 Ω – 40 MΩ
Durchgang / Diode Ja / – – / –
Speicherfunktion HOLD, MAX HOLD
Messverfahren TRUE RMS RMS
Zangenöffnung max. 25 mm 38 mm
Messkategorie CAT III 300 V CAT III 300 V
Art.-Nr. 044035 044031

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.

Digital-Stromzangen-Multimeter BENNING CM 5-1

  • automatische Anwahl der korrekten Messfunktion von TRUE RMS Spannung/Strom (AC / DC), Widerstand, Durchgang und Diode
  • sichere und einfache Bedienung – Fehlmessungen durch falsche Messbereichswahl ausgeschlossen
  • schnelle Reaktionszeit durch 5 Abtastwerte pro Sekunde
  • Spannungsmessung mit niedriger Eingangsimpedanz (LoZ) zur Unterdrückung von kapazitiv/induktiv eingestreuten Spannungen
  • multifunktionell und leistungsstark durch TRUE RMS-Messverfahren für industrielle Anwendungen
  • sichere Strommessungen bis 600 A AC / DC
  • höchste Messkategorie CAT IV 600 V erlaubt Messungen direkt an der Quelle der Niederspannungsinstallation
  • LC-Display und Hintergrundbeleuchtung
  • Kompakt-Schutztasche im Lieferumfang enthalten

Industrielle Umgebungen verlangen TRUE RMS – Messinstrumente!

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenen Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stromes sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CM 5-1
Anzeigeumfang 9.999
Grundgenauigkeit 0,9 %
Spannung AC 1,3 V – 750 V
Spannung DC 0,7 V – 1.000 V
Strom AC 0,9 A – 600 A
Strom DC 0,9 A – 600 A
Widerstand 1 Ω – 10 kΩ
Durchgang / Diode Ja / Ja
Frequenz
Speicherfunktion HOLD
Messverfahren TRUE RMS
Zangenöffnung max. 35 mm
Messkategorie CAT IV 600 V
Art.-Nr. 044066

Digital-Stromzangen-Multimeter BENNING CM 4, BENNING CM 7

  • multifunktionell und leistungsstark durch TRUE RMS-Messverfahren für industrielle Anwendungen (CM 7)
  • sichere Strommessungen bis 1.000 A AC/DC
  • höchste Messkategorie CAT IV 600 V erlaubt Messungen direkt an der Quelle der Niederspannungsinstallation
  • LC-Display und Hintergrundbeleuchtung bei allen Modellen
  • Kompakt-Schutztasche im Lieferumfang enthalten

Industrielle Umgebungen verlangen TRUE RMS – Messinstrumente!

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenen Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stromes sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CM 4 BENNING CM 7
Anzeigeumfang 4.000 4.000
Grundgenauigkeit 0,7 % 0,7 %
Spannung AC 0,1 V – 600 V 0,1 V – 750 V
Spannung DC 0,1 V – 600 V 0,1 V – 1000 V
Strom AC 0,1 A – 600 A 0,1 A – 1000 A
Strom DC 0,1 A – 1000 A
Widerstand 0,1 Ω – 400 Ω 0,1 Ω – 400 Ω
Durchgang / Diode Ja / – Ja / –
Frequenz 1 Hz – 400 Hz 1 Hz – 400 Hz
MIN / MAX-Speicher
ZERO-Funktion
MIN / MAX MIN / MAX ZERO
Messwert- /
Spitzenwertspeicher
HOLD PEAK HOLD PEAK
Messverfahren RMS TRUE RMS
Zangenöffnung max. 37 mm 53 mm
Messkategorie CAT III 600 V CAT IV 600 V
Art.-Nr. 044056 044059

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.

Leistungs-Stromzangen-Multimeter BENNING CM 8

  • TRUE-RMS-Messungen bis 600 V, 600 A AC / DC
  • Wirkleistungsmessung bis 360 kW
  • Berechnung des Leistungsfaktors cos φ
  • Anzeige der Belastungsart (induktiv, kapazitiv)
  • zweipolige Drehfeldprüfung in Drehstromnetzen
  • Messeingänge für Spannung, Widerstand, Durchgang, Diode, Frequenz und Temperatur
  • Messung von Einschaltstromen (Motoren etc.)

Industrielle Umgebungen verlangt TRUE RMS – Messinstrumente!

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenden Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stromes sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CM 8
Anzeigeumfang 6.000
Grundgenauigkeit 0,7 %
Spannung AC 10 mV – 600 V
Spannung DC 10 mV – 600 V
Strom AC 0,1 A – 600 A
Strom DC 0,1 A – 600 A
Widerstand 0,1 Ω – 20 kΩ
Durchgang / Diode Ja / Ja
Frequenz 0,1 Hz – 4 kHz
Wirkleistung 1 W – 360 kW
Leistungsfaktor (cos φ) ± 0,00 – 1,00
Temperatur -50 °C – +1.000 °C
Voltsensor
Speicherfunktion MAX / MIN, HOLD
PEAK, INRUSH
Messverfahren TRUE RMS
Zangenöffnung max. 40 mm
Messkategorie CAT III 600 V
Art.-Nr. 044064

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.

Leckstromzange mit 1 μA Auflösung BENNING CM 9

Fehlerbedingte Leckströme werden durch Isolationsschwächen oder -schäden verursacht. Mit der BENNING CM 9 lassen sich alle Fehlerquellen schnell und präzise lokalisieren. Durch vorbeugende Messungen können mögliche Schäden durch unkontrolliert abfließende Leckströme schon im Voraus vermieden werden.

  • Das Gerät ist gemäß DIN VDE 0411 Teil 1/ EN 61010-1, DIN VDE 0404-4 gebaut und geprüft
  • Messung von Ableit- und Differenzströmen in elektrischen Anlagen (VDE 0100) und Geräten (VDE 0701-0702, BetrSichV)
  • höchste Auflösung von 1 μA im 6 mA Messbereich
  • zuverlässiges und einfaches Auffinden von Isolationsfehlern (z. B. defekte Kabel, lose Klemmen, Verschmutzungen, Feuchtigkeit)
  • Messung ohne Abschaltung während des normalen Betriebs der Anlage/des Gerätes
  • ideal zur vorbeugenden Instandhaltung und Fehlersuche (Schutz vor Sach- und Personenschäden, Stromausfällen etc.)
  • präzise und reproduzierbare Messergebnisse bis 100 A
  • optimale Abschirmung gegen Fremdfelder
  • Vergleichsfunktion signalisiert Grenzwertüberschreitungen (0,25 mA, 0,5 mA, 3,5 mA)

Industrielle Umgebungen verlangt TRUE RMS-Messinstrumente

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenden Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stroms sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CM 9
Anzeigeumfang 6.000
Grundgenauigkeit 1 %
Spannung AC
Spannung DC
Strom AC 1 μA – 100 A
Strom DC
Widerstand
Durchgang / Diode
Frequenz
Wirkleistung
Leistungsfaktor (cos φ)
Temperatur
Voltsensor
Speicherfunktion HOLD, PEAK
Messverfahren TRUE RMS
Zangenöffnung max. 40 mm
Messkategorie CAT III 300 V
Art.-Nr. 044065

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.

TRUE RMS Milliampere-Stromzangen-Multimeter BENNING CM 11

  • ideal zur Fehlersuche in elektrischen Anlagen, Steuerungen, Geraten und KFZ-Elektrik
  • präzises messen von kleinen AC / DC-Strömen mit höchster Auflösung von 0,1 mA
  • präzise durch Echt-Effektivwertmessverfahren TRUE RMS
  • kompakte Abmessungen mit 23 mm Zangenöffnung
  • Messung von Ableit-, Differenz- und Leckströmen
  • Messung von 4 mA – 20 mA Prozess-Signalen ohne Unterbrechung der Stromschleife
  • Ruhestrommessung an KFZ-Batterien zwecks Überprüfung schleichender Batterieentladung
  • präzise Messung von Lastströmen bis 20 A AC/ 10 A DC
  • höchste Messkategorie CAT IV 300 V erlaubt Messungen direkt an der Quelle der Niederspannungsinstallation
  • LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Kompakt-Schutztasche im Lieferumfang enthalten

Industrielle Umgebungen verlangen TRUE RMS – Messinstrumente!

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenden Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stromes sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CM 11
Anzeige 6.000
Grundgenauigkeit 1 %
Spannung AC 0,01 V – 600 V
Spannung DC 0,1 mV – 600 V
Strom AC 0,1 mA – 20 A
Messbereiche 300,0 mA / 3,000 A / 20,00 A
Strom DC 0,1 mA – 10 A
Messbereiche 300,0 mA / 3,000 A / 10,00 A
Widerstand 0,1 Ω – 600 kΩ
Durchgang Ja
Speicherfunktion HOLD, MIN / MAX, ZERO
Messverfahren TRUE RMS
Zangenöffnung max. 23 mm
Abmessungen (L x B x H) 206 x 76 x 33 mm
Messkategorie CAT IV 300 V
Art.-Nr. 044067

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.

Flexible AC-Stromwandler BENNING CFlex 1 – BENNING CFlex 2

  • Messschleife mit hoher Flexibilität für enge Messstellen, große Leitungsquerschnitte und zum Umfassen mehrerer Leiter
  • Messbereiche: 30 A / 300 A / 3000 A
  • Messschleifendurchmesser/ -länge: 16cm / 46 cm
  • einfacher Schließmechanismus, mit Handschuhen bedienbar
  • Kompakt-Schutztasche und Batterien (2 x 1,5 V Micro / AAA) im Lieferumfang enthalten

BENNING CFlex 1 – mit Analogausgang

  • universell verwendbar für übliche Messgeräte und Scopemeter mit Spannungseingang über 4 mm Sicherheitsstecker
  • sichere Wechselstrommessung: 0,3 A – 3000 A
  • Verbindungsleitung Messschleife – Stromwandler: 1,8 m
  • grüne LED für Bereitschaft, rote LED für Batterieunterspannung
  • Messkategorie: CAT III 600 V
  • inkl. Schutztasche, Batterien (2 x 1,5 V Micro/ AAA)

BENNING CFlex 2 – mit Digitalanzeige (TRUE RMS)

  • großes beleuchtetes 4 digit LC-Display
  • sichere Wechselstrommessung: 0,1 A – 3000 A (TRUE RMS)
  • multifunktionell und leistungsstark durch TRUE RMS-Messverfahren für industrielle Anwendungen
  • direkte Anzeige der Stromstärke in Ampere
  • sichere Bedienung mit 1,8 m Abstand zur Messstelle
  • Mess- (HOLD) / Minimal- und Maximalwertspeicher (MIN / MAX)
  • automatische Abschaltung (deaktivierbar)
  • Batterieunterspannungsanzeige
  • höchste Messkategorie CAT IV 600 V erlaubt Messungen direkt an der Quelle der Niederspannungsinstallation

Industrielle Umgebungen verlangt TRUE RMS – Messinstrumente!

Nicht-lineare Lasten die z.B. durch Motorantriebe mit regelbarer Drehzahl, Frequenzumrichter oder Netzteile für Bürogeräte und LED-Leuchten entstehen, erzeugen eine Blindleistung im Netz. Das führt dazu, dass Multimeter und Stromzangen mit dem mittelwertbildenden Messverfahren (RMS) die Messwerte weniger genau anzeigen.

In vielen Fällen und besonders in industrieller Umgebung ist der Einsatz moderner Echteffektivwert TRUE RMS Messinstrumente notwendig. Das TRUE RMS Messverfahren zeigt den tatsächlichen, effektiven Wert eines Wechselstroms korrekt an – unabhängig ob die Signalform des Stromes sinusförmig oder verzerrt ist.

BENNING CFlex 1 BENNING CFlex 2
Anzeige 4 digit LCD, beleuchtet
Strom AC 0,3 A – 3000 A 0,1 A – 3000 A TRUE RMS
Messbereiche 30 A / 300 A / 3000 A 30 A / 300 A / 3000 A
Wandlerverhältnis (mV / A) / Auflösung 100 mV / 10 mV / 1 mV pro A 0,01 A / 0,1 A / 1 A
Messwertspeicher HOLD, MIN / MAX
Messschleifenlänge / -durchmesser 46 cm / 16 cm 46 cm / 16 cm
Kabeldurchmesser der Messschleife 8,5 mm 8,5 mm
Verbindungsleitung zur Messschleife 1,8 m 1,8 m
Batterieunterspannungsanzeige Ja Ja
Ausgang 4 mm Sicherheitsstecker
Messkategorie CAT III 600 V CAT IV 600 V
Lieferumfang inkl. Schutztasche, 3 x 1,5 V Micro-Batterien (AAA), CD inkl. Schutztasche, 3 x 1,5 V Micro-Batterien (AAA), CD
Art.-Nr. 044068 044069

BENNING CC 1 und CC 3

  • sichere Wechselstrommessungen bis 400 A (CC 1)
  • sichere Gleich- und Wechselstrommessungen bis 300 A (CC 3)
  • Anschluss über 4 mm Sicherheitsmessleitungen
  • Ausgang: 1 mV AC / 1 A AC
  • können in Kombination mit den folgenden Geräten genutzt werden (optional):
    BENNING CC 1: Multimeter, BENNING IT 130
    BENNING CC 3: Multimeter, BENNING IT 130, BENNING PV 1-1
BENNING CC 1 BENNING CC 3
Grundgenauigkeit 1,9 % 1 %
Strom AC 1 A – 400 A 0,2 A – 300 A
Strom DC 0,2 A – 300 A
Zangenöffnung max. 30 mm 25 mm
Messkategorie CAT III 300 V CAT III 600 V
Art.-Nr. 044037 044038

Technische Änderungen, Modell- und Farbabweichungen, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Für Druck- / Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.